Menü

6K United: Die Alsterfrösche singen in der BarclayCar-Arena 23.6.18

24.06.2018
Alsterfrösche-Aktuell >>

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war die Teilnahme der Frösche beim mega Kinderchor Event 6K United in der BarclayCard Arena in Hamburg am 23. Juni.

Nach wochenlanger Probenarbeit konnten die Frösche gemeinsam mit 6000 anderen Kindern aus Schulen und Chören in und um Hamburg auf der überdimensionalen „Bühne“ der BarclayCard-Arena stehen und deutsche Hits wie u.a. „Feuerwerk“ von Wincent Weiß und „Kinder an die Macht“ von Herbert Grönemeyer zum Besten geben.

Die Frösche probten mit viel Spaß mithilfe von Videos und Textzetteln die Choreographien und Stimmen zu den einzelnen Liedern. Multi-Tasking vom Feinsten, an dem auch die Minis der Alsterfrösche viel Freude hatten und über sich hinaus wuchsen.

Um so schöner war der krönende Abschluss der Probenarbeiten – ein wunderbares Konzert mit vielen Gänsehaut-Momenten und jeder Menge Musik und Tanz, ganz nach dem Geschmack der Alsterfrösche.

Die Alsterfrösche hatten einen wundervollen Tag mit bei 6K United und bedanken sich herzlich bei den Organisatoren Prof. Fabian Sennholz, Pädagogische & Musikalische Leitung und ein wunderbarer Dirigent, Frank Scherk, Konzertleitung und Ines Weidemann, Projektleitung.

             

Zuletzt geändert am: 26.06.2018 um 11:40

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei den Alsterfröschen

ein Kinder- und Jugendchor mit vielen Gesichtern

Wir Alsterfrösche entstanden 1986 aus privater Initiative spontan für eine eigentlich einmal geplante Veranstaltung. Doch dann kam alles ganz anders. Mit viel Spaß und Freude singen und spielen rund 55 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 29 Jahren mit eigener Alsterfrosch-Band unter der Leitung von Sigi Hennig.


Termine

Wir freuen uns schon, Sie bei einem unserer nächsten Auftritte zu sehen!

Adventszauber
02.12.2018 um 16:00 Stadtteilschule Walddörfer
Märchen im Michel
15.12.2018 um 14:30 Hauptkirche St. Michaelis
Oh Du fröhliche - Die Geschichte eines Weihnachtsliedes
15.12.2018 um 13:30 NDR



Facebook