Menü

Die Alsterfrösche danken herzlichst allen Menschen, die als Ärzte, KrankenpflegerInnen, Pflegepersonal in Seniorenheimen, KassiererInnen und anderweitig in diesen schwierigen Zeiten für andere Menschen da sind! Wir sind sehr stolz auf euch alle!

           Wir freuen uns, die folgenden Einrichtungen in der Corona-Krise unterstützen zu können --- Für Kinder- u. Jugendeinrichtungen über "Von Mensch zu Mensch" €350,00 und Radio Hamburg €150,00 --- Ronald McDonald Haus €50,00 --- Stiftung Tierpark Hagenbeck €115,00 --- Tierpark Hagenbeck €75,00 --- Tierpatenschaft Katta Tierpark Hagenbeck €300,00 --- Familienleben e.V. 30 CDs --- HÄNDE FÜR KINDER therapeutische Spielwaren €100,00 --- MenscHHamburg e.V. €25,00 --- Deutsche Schreberjugend e.V. €250,00 --- Stiftung St. Michaelis €182,50 ---

Crew

Ohne unsere fabelhafte Crew geht es nicht! Ehrenamtlich immer für die Alsterfrösche da:

Sigi Hennig:
Ille Schwengel:
  • Ille ist seit der ersten Stunde mit viel Herz dabei und arrangiert u.a. während der Konzerte alles für alle vor und hinter der Bühne
Ele Koch:
  • Ele führt liebevoll die “flinke Nadel” und den "flinken Stift"
Biggi Leibinnis:
  • Biggi ist immer dort zu finden, wo eine fröhliche, helfende Hand gebraucht wird
Kim Wenke:
  • Kim hat die PR für die Alsterfrösche übernommen und ist mit viel Leidenschaft für das Networking zuständig
Unsere starken Herren: Jürgen, Manfred, Dieter, Wolfgang und Dirk
  • Die Herren sind zuständig für Konzerte & Co und überall da, wo's brennt. Sie halten den Fröschen den Rücken frei und setzen sie ins rechte Licht. Knips!
Helfer:
  • Auch die Frösche sind gewachsen. Viele der volljährigen Frösche übernehmen vor und hinter den Kulissen Aufgaben, um die Frösche stetig aktuell zu gestalten.
  • Hinter den Alsterfröschen stehen viele engagierte Frosch-Eltern, die nicht nur mit einem perfekt zubereiteten Chor-Mutti-Buffet, sondern auch mit viel Leidenschaft und Kreativität begeistern.