Menü

Kiek mol, dat is neei!

Die neusten Infos aus dem Froschwinkel


Die Alsterfrösche zu Gast in der Neuen Flora 2.2.18

Am 2. Februar durften die Alsterfrösche in einer "Backstage"-Führung im Stage Theater "Neue Flora" die Bühne und den Konzertsaal des aktuellen Musicals Aladdin besichtigen. Die Frösche erlebten einen sehr interessanten Vormittag, konnten viele Fragen stellen und hatten viel Spaß mit dem sympatischen Leiter der Veranstaltung. Vielleicht sehen wir uns ja schon bald wieder, auf den Brettern die die Welt bedeuten...

Weiterlesen

Jahresrückblick der Alsterfrösche 2017

2017 war für die Alsterfrösche ein aufregendes Chor-Jahr. Studioaufnahmen für ein neues Kinderlieder-Album, Konzerte in der Elbphilharmonie und eine Fernsehsendung standen im Terminkalender der Frösche. Das Highlight? Das können sie gar nicht so genau festlegen... aber lesen Sie doch selbst!

Weiterlesen

Die Alsterfrösche als KiKa Moderatoren 10.12.17

Dass die Alsterfrösche nicht nur singen, sondern auch Schauspielern können, das beweisen sie bei ihren Kindermusicals. Aber als Kindermoderatoren? Auch das schaffen unsere vielseitigen Frösche. In der KiKa-Sendung "Advent mit Rolf Zuckowski & den Elbkinderchören" durften gleich vier Frösche ihr Können unter Beweis stellen und die musikalischen Highlights des Elbphilharmonie-Konzerts ankündigen! Schaut doch mal rein!

Weiterlesen

Die Alsterfrösche verzaubern die Zuschauer bei "Märchen im Michel" 8.12.17

"Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus!": Am Freitag durften die Alsterfrösche das Publikum des Hamburger Michels bei echten Schneeflocken auf die Weihnachtszeit einstimmen. Bei der Nachmittagsveranstaltung von "Märchen im Michel", die 2017 ihr 25. Jubiläum feierte, führte der Hauptpastor der St. Michaelis Kirche Alexander Röder und die Ohnsorg-Schauspielerin und -Regisseurin Sandra Keck gemeinsam mit den Alsterfröschen durch das Programm.

Weiterlesen

"Advent im Elbkinderland" mit Rolf Zuckowski und den Elbkinderchören 3.12.17

Es war ein Highlight in der Geschichte der Alsterfrösche! Hunderte Elbkinder sangen, gemeinsam mit Rolf Zuckowski am 3. Dezember in der weltbekannten Elbphilharmonie Hamburg, ein märchenhaftes Weihnachtskonzert. Die Alsterfrösche hatten die Ehre den Chorblock mit ihrem "Rolf Zuckowski-Schleudergang"-Medley zu eröffnen. Auch der NDR war live vor Ort und hat dieses Konzert sondergleichen in einem Live-Stream übertragen. Noch bis Weihnachten können Sie sich das Konzert anschauen!

Weiterlesen

Willkommen bei den Alsterfröschen

ein Kinder- und Jugendchor mit vielen Gesichtern

Wir Alsterfrösche entstanden 1986 aus privater Initiative spontan für eine eigentlich einmal geplante Veranstaltung. Doch dann kam alles ganz anders. Mit viel Spaß und Freude singen und spielen rund 55 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 29 Jahren mit eigener Alsterfrosch-Band unter der Leitung von Sigi Hennig.


Termine

Wir freuen uns schon, Sie bei einem unserer nächsten Auftritte zu sehen!


Facebook